Sonntag, 8. Juni 2014

Wer will keinen Krieg?

video
Zerstörter Slawjansk leuchtet: die schrecklichen Folgen von Schüssen von Mehrfachraketenwerfer System.
„Ich will keinen Krieg, und ich will keine Rache. Ich möchte Frieden und ich möchte, dass es zum Frieden kommt“, sagt Poroschenko?
Und Leute sterben weiter!  Das heisst "zum Friden kommt"?
Quelle
Poroschenkos Antrittsrede hat eine Botschaft an Novorossia und Russland gesandt:
  • Keine Föderation
  • Kein staatlicher Status für die russische Sprache
  • Keine Anerkennung der politischen Führung von Novorossia
  • Volle und bedingungslose Ergebung der novorossia-Verteidigungskräfte
  • Die Krim wird für immer zur Ukraine gehören.
Quelle